Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
cc60plus.mr

Upgrade auf Windows 10 durchführen

17. August 2015 , Geschrieben von Admin

Inzwischen dürfte bei allen Windows-Benutzern, die sich für Windows 10 registriert haben, das Upgrade zur Verfügung stehen.

Mit den folgenden Bildern soll der Upgrade-Vorgang veranschaulicht werden.

Wird „Windows 10 herunterladen“ mit Klick auf die App (Bild 1) aufgerufen und so wie in Bild 2 beschrieben angestoßen, wird man lediglich noch nach der obligatorischen Anerkennung der AGB gefragt um den automatisierten Installationsvorgang zu beginnen.

Je nach „Reife“ des vorhandenen Betriebssystems können jetzt einige Minuten (bis zu einer Stunde) vergehen bis die Inst.-Routine bei Bild 5 stehen bleibt. Hier möchte Microsoft gerne die Express-Einstellungen übernehmen. Um die Datensammelwut von Microsoft etwas einzudämmen, sollte hier „Einstellungen anpassen“ gewählt werden. Anschließend deaktivieren, was man nicht haben möchte.

Bitte darauf achten, dass mobile Geräte (Notebook, Tablet usw.) am Stromnetz angeschlossen und mit dem Internet verbunden sind! Eine Datensicherung bitte ebenfalls vorher durchführen!

Und nun kann es losgehen.

© W. Schwitalla
Bild 1:  Bitte auf diese App klicken um zu beginnen.

Bild 1: Bitte auf diese App klicken um zu beginnen.

Bild 2: Mit [OK, fortfahren] wird das Upgrade gestartet.

Bild 2: Mit [OK, fortfahren] wird das Upgrade gestartet.

Bild 3: Mit diesem Bildschirm geht es weiter.

Bild 3: Mit diesem Bildschirm geht es weiter.

Bild 4: Der Rechner startet mehrmals ohne zutun.

Bild 4: Der Rechner startet mehrmals ohne zutun.

Bild 5: Hier möglichst mit [Einstellungen anpassen] weitermachen.

Bild 5: Hier möglichst mit [Einstellungen anpassen] weitermachen.

Bild 6: Ausschalten was man NICHT möchte.

Bild 6: Ausschalten was man NICHT möchte.

Bild 7: Das Häckchen entfernen, wenn diese Programme nicht standardmäßig verwendet werden sollen.

Bild 7: Das Häckchen entfernen, wenn diese Programme nicht standardmäßig verwendet werden sollen.

Bild 10: Nun noch etwas Geduld bis der neue Anmeldebildschirm zur Verfügung steht.

Bild 10: Nun noch etwas Geduld bis der neue Anmeldebildschirm zur Verfügung steht.

Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

Gigi W. 08/18/2015 07:59

DANKESCHÖN, für die tolle Erklärung. Noch traue ich mich nicht, die 10 runterzuladen, da ich nicht weiß, ob mein PC dafür geeignet ist. Muß ich erst in Ruhe prüfen...
LG von Gigi